Sie sind hier: News > 
DeutschEnglishFrancais
23.11.2017 : 23:25 : +0100

News

News

Aufbruch in einen neuen Lebensabschnitt

Abiturjahrgang 2017 der Dr.-Walter-Bruch-Schule in St. Wendel feierlich verabschiedet

ÔÇ×Vor 13 Jahren f├╝llten unsere Eltern unsere Schult├╝ten, ab morgen m├╝ssen wir sie selbst f├╝llenÔÇť, so Sch├╝lerin Saskia Will in ihrer Rede auf der diesj├Ąhrigen Abschlussfeier des beruflichen Oberstufengymnasiums des Berufsbildungszentrums St. Wendel. Sie erinnerte damit an den gemeinsamen Weg, der hinter den Abiturienten liegt und dankte den Eltern, Freunden und Lehrern f├╝r die Begleitung in dieser Zeit. Ein besonderer Dank galt dem Oberstufenleiter Rudi Gessner, der die Sch├╝ler in den drei Jahren an der Dr.-Walter-Bruch-Schule mit seinem Motto ÔÇ×Ihr Abitur beginnt heuteÔÇť stets an das Ziel des Weges erinnert hat. Auch die kommissarische Schulleiterin Kirsten Prams griff das Bild des Weges auf und w├╝nschte den Abiturienten in ihrer Rede Menschen, die ihren weiteren Weg begleiten, die ihnen zur Seite stehen, wenn es einmal nicht wie geplant l├Ąuft, und die sich mit ihnen ├╝ber Erfolge freuen. Dabei lobte Frau Prams die Abiturienten f├╝r ihre fachlichen Leistungen, aber auch f├╝r ihr hohes Ma├č an Sozialkompetenz, das sie bei verschiedenen Anl├Ąssen gezeigt haben.

Die Ehrung der 65 erfolgreichen Abiturienten begann mit einem feierlichen Gottesdienst, den sie selbst gemeinsam mit ihren Lehrern gestalteten und wurde in der Sport- und Kulturhalle Bliesen fortgesetzt. Zum Rahmenprogramm, das die Abiturienten Jagdip Kaur und Marvin Karmrodt moderierten, geh├Ârten verschiedene Musikbeitr├Ąge der Sch├╝lerinnen Katharina Weiskircher und Eva Gillen und der eigens zu diesem Anlass gegr├╝ndeten Abi-Band sowie eine Tanzvorf├╝hrung einiger Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Dr.-Walter-Bruch-Schule. Der H├Âhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung der Abiturzeugnisse, bei der Lena Munkes als beste Sch├╝lerin ausgezeichnet wurde. Weitere 9 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler erreichten eine Eins vor dem Komma: Stefanie Schmidt, Stephanie Gessner, Brice Bartone, Jagdip Kaur, Stephan Bard, Caroline Br├╝ck, Kyra Riedschy, Benjamin Winter und Luisa Kremp.

Dar├╝ber hinaus wurden folgende Abiturienten f├╝r das beste schriftliche Abitur in einem bestimmten Fach ausgezeichnet: Lena Munkes f├╝r Deutsch mit dem Scheffel-Preis sowie f├╝r P├Ądagogik/Psychologie (zur Verf├╝gung gestellt von der WVW und der Lebenshilfe St. Wendel), Stephan Bard f├╝r Mathematik mit dem Preis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (zur Verf├╝gung gestellt von der Kreissparkasse St. Wendel), Caroline Br├╝ck f├╝r Englisch (zur Verf├╝gung gestellt von der St. Wendeler Volksbank), Stefanie Schmidt f├╝r BWL sowie f├╝r Biologie (zur Verf├╝gung gestellt von der Barmer GEK und dem Marienkrankenhaus St. Wendel), Benjamin Winter f├╝r Elektrotechnik (zur Verf├╝gung gestellt von Brabant und Lehnert GmbH) und Lorenzo Fontanini f├╝r Chemie (zur Verf├╝gung gestellt von der Gesellschaft Deutscher Chemiker). Besonders geehrt wurden zudem die Jahrgangsbesten der einzelnen Fachrichtungen des beruflichen Oberstufengymnasiums: Stefanie Schmidt f├╝r Wirtschaft (zur Verf├╝gung gestellt von Globus), Lena Munkes f├╝r Gesundheit und Soziales (zur Verf├╝gung gestellt von Globus) und Benjamin Winter f├╝r Technik (zur Verf├╝gung gestellt von Globus und der Stiftung ME Saar). Des Weiteren erhielt Kristina Welter den Preis f├╝r besondere soziale Verantwortung von der Wendelinus Stiftung.

Anmeldungen f├╝r das berufliche Oberstufengymnasium sind derzeit noch am Standort in der Jahnstra├če m├Âglich.

28.06.2017 11:03 Alter: 149 Tage