Sie sind hier: Home > Patensystem > 

Was gibt es Neues?

Abschied von Manfred Binkert

Am Donnerstag, dem 21.06., wurde unser Schulleiter Manfred Binkert in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Manfred Binkert hat die Schule...

Weiterlesen

Fahrt nach Trier - Klasse 7.3

Wir, die Klasse 7.3, unternahmen am Dienstag, dem 19.06.2018, eine Fahrt nach Trier. Wir trafen uns um 8.45 Uhr am Hauptbahnhof Saarbrücken, von dem...

Weiterlesen

Projekttage der Klassenstufe 6

Am 19. und 20. Juni erlebten die Noch-Sechstklässler unserer Schule zwei Projekttage mit Übernachtung in der Schule.

Viel Freude hatten die Mädchen...

Weiterlesen

Spendenlauf "Café con Leche"

Am 18.06.2018 fand auf dem Gelände des SV Güdingen ein Spendenlauf statt. Das Ganze war eine Gemeinschaftsinitiative des Saarländischen...

Weiterlesen

Land-Art-Projekt „Illusion und Wirklichkeit“

Das Land-Art-Projekt „Illusion und Wirklichkeit“ des Praktikums Kunst, Klasse 7, an dem zurzeit noch gearbeitet wird, wurde gestern im Rahmen einer...

Weiterlesen

Das Patensystem der Gemeinschaftsschule Güdingen

Die Paten bei der Arbeit

Motivierte und engagierte Schüler und Schülerinnen aus den 10er Klassen unterstützen die Kinder der 5. Klassen beim Übergang von der Grundschule zur GemS-Güdingen. Sie helfen ihnen in der Einführungswoche, sich in der neuen Umgebung einzuleben und zurecht zu finden. Sie sind die Ansprechpartner bei kleineren Problemen, z.B. mit Klassenkameraden und in den Pausen. Sie begleiten bei Wandertagen und anderen kurzen Schulausflügen und unterstützen die Lehrer und Lehrerinnen bei der Aufsicht in Regenpausen und beim Aufstellen nach den großen Pausen. In den SV-Sitzungen begleiten sie die Klassensprecher, damit sich die Klassen eine gute SV-Kultur aneignen.

Paten werden Schülerinnen und Schüler der höheren Klassenstufen, die sich für dieses Ehrenamt beworben haben. Bei der Auswahl der Paten stehen Freiwilligkeit, Vorbildfunktion, Verlässlichkeit und Verantwortungsbewusstsein im Vordergrund. Außerdem spielen die Einstellung zur Schule und die Freude am Umgang mit Kindern eine Rolle bei der Auswahl.

Die Paten verpflichten sich, diese Aufgaben verantwortungsbewusst wahrzunehmen und eventuell versäumten Unterrichtsstoff selbstständig nachzuholen.

Das Engagement der Schülerinnen und Schüler wird am Schuljahresende durch  ein Vermerk auf dem Zeugnis gewürdigt.

Das Patenprogramm, das schon seit einigen Jahren so durchgeführt wird, ist ein Teil des Schulprogramms und wird vom gesamten Kollegium akzeptiert und unterstützt.