Sie sind hier: Home > 

News

Fußball-WM: Wir fahren nach Berlin

Wir haben das Achtelfinale erreicht!

Vom 26.Februar bis 02. März 2018 fuhren zehn Schüler und zwei Lehrer nach Berlin und nahmen vom 27.Februar bis 01.März an der Fußball-WM teil. Es waren Schulen mit 32 Mannschaften aus 13 deutschen Bundesländern vertreten. Unsere zehn Schüler setzten sich aus sechs Nationen zusammen und spielten für das Land Portugal. Die Auslosung der Länder fand drei Monate zuvor statt und die Schüler hatten Zeit, sich mit ihrem WM-Land zu beschäftigen.


Die Vorrunde der Schulfußballweltmeisterschaft haben wir mit neun Punkten und 9:1 Toren ohne Punktverlust überstanden. Morgen steht das Achtelfinale an! 

Wir wünschen viel Erfolg!

Natürlich besichtigten sie auch wichtige Sehenswürdigkeiten in Berlin!