Unbenanntes Dokument
         
Sie befinden sich hier: Schulsozialarbeit / Kinderschutzbund Am Homburg / 
 



 

Offene Sprechstunde an der Max-OphĂĽls-Grundschule

 

                                                  Dependance „Am Homburg“

 

Die „Offene Sprechstunde“ des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverband Saarbrücken e.V. ist ein präventives Beratungsangebot mit dem Ziel, Familien frühzeitig an Hilfsangebote heranzuführen.

 Es richtet sich an alle ratsuchenden SchĂĽlerInnen, Eltern, LehrerInnen.

Die Beratung erfolgt

  • freiwillig,
  • vertraulich,
  • anonym,
  • kostenfrei,
  • ohne Voranmeldung.

Anlass einer Beratung können die unterschiedlichsten Themen sein:

  • SchĂĽlerkonflikte,
  • Lernschwierigkeiten,
  • Mobbing,
  • Verhaltensauffälligkeiten,
  • Erziehungsfragen,
  • Probleme in der Familie, u.v.a.

Beraterin der „Offenen Sprechstunde“ an der Max-Ophüls Grundschule Saarbrücken „Am Homburg“ ist

Susanne Steiner

Dipl. Pädagogin, psychoanalytische Pädagogin

mittwochs von 11.30 – 12.30 Uhr in Raum 001

 

Frau Steiner erarbeitet gerne mit Ihnen Lösungs- und Hilfsmöglichkeiten oder kann Sie zu weiterführenden Hilfen begleiten und vermitteln.

Sie können entweder spontan oder nach telefonischer Terminabsprache in die „Offene Sprechstunde“ kommen.

FĂĽr weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Webseite

             www.kinderschutzbund-saarbrĂĽcken.de

oder kontaktieren unsere Geschäftsstelle unter folgender Adresse:

                           Deutscher Kinderschutzbund

                           Ortsverband SaarbrĂĽcken e.V.

                                        Am Schlossberg , 66119 SaarbrĂĽcken 

                                        Tel. 0681/ 3 25 33

                                        Fax. 0681/ 93 86 417

                   e-mail: info@kinderschutzbund-saarbrĂĽcken.de