Handball in der Grundschule

Klasse 1.1 und Klasse 2.2 führten im April und Mai 2010 ein vierwöchiges Projekt mit dem Handball Verband Saar durch.

Passen, Fangen, Dribbeln, Schritte zählen, Zielwurf - Handball ist eine koordinativ anspruchsvolle Sportart, die die SchülerInnen der Klassen 1.1. und 2.2 in den vergangenen Wochen kennen lernen konnten.

Julia Lehmann vom HVS trainierte die Kinder jeden Dienstagmorgen für vier Wochen und zeigte ihnen Tricks fürs sichere Fangen und genaue Zielwerfen. Im Rahmen ihres Freiwilligen Sozialen Jahres wurde sie vom HVS in verschiedene Schulen geschickt um den Kindern das Handballspiel näher zu bringen.

 
 

Beim Üben an Stationen wurde nicht nur mit dem Handball geübt. Mit den verschiedensten Bällen und Gegenständen ist so auch die Koordination der Kinder geschult worden.

Nachdem in den ersten Wochen vermehrt die Technik verbessert wurde, freuten sich die Kinder als zum Abschluss "richtig" Handball gespielt wurde.

Danke an den HVS und Julia Lehmann für dieses Projekt. Es hat den Kindern sehr viel Spaß gemacht!

...Impressum...