Zoobesuch der zweiten Klassen

Das Zooerlebnis

Wir waren im Zoo! Da waren wir zuerst bei den Flamingos. Wir waren danach bei dem alten Gehege von den Seehunden. Wir haben auf Frau Reinig gewartet. In der Zeit habe ich mir kleine Äffchen angeguckt. Dann ist Frau Reinig gekommen. Dann sind wir zum Seehundbecken gegangen. In der Zwischenzeit habe ich noch andere Tiere angeschaut. Dann waren wir endlich da. Sie waren so knuffig. Das neue Gehege war sehr groß. Dann sind wir an Tieren vorbeigegangen, die aussahen wie Lamas Danach waren wir bei der Giraffe. Eine Giraffe hat eine ziemlich lange Zunge. Dann sind wir ins Afrikahaus gegangen. Da haben wir Schildkröten gesehen, sie leben auf Inseln. Die anderen Schildkröten können Knochen durchbeißen.

Ole

 

Ich habe in dem Saarbrücker Zoo gelernt, dass das Kamelfell so kuschelig weich ist und so dick ist. Das wusste ich noch nicht und dass es so schön weich ist auch noch nicht. Die Giraffe hat eine lange Zunge, sodass sie ihre Zunge um den Ast wickeln kann, dass sie die Blätter besser essen kann. Schildkröten gehören zu den Knochenfressern. Wenn Riesenschildkröten das Maul aufmachen und den Kopf zu einem Menschen drehen, wollen Riesenschildkröten meistens beißen. Also ACHTUNG, besser mal aufpassen! ACHTUNG! ACHTUNG! Aufpassen! Ich warne euch, AUFPASSEN!

Xenia

 

Heute Morgen sind wir mit dem Bus in den Saarbrücker Zoo gefahren. Als wir dort waren, haben wir eine Frühstückspause gemacht. Dann haben wir die Affen als erstes angeschaut. Wir sind zu den Robben gegangen, die haben jetzt ein schönes Gehege. Auf dem Spielplatz haben wir die zweite Frühstückspause gemacht. Dann sind wir zu den Ziegen gegangen. Da habe ich einer großen Ziege den Namen "Papa Fleckchen" gegeben. Dann sind alle Kinder wieder zum Bus und wir sind wieder in unsere Schule zurück gefahren. Das war ein sehr schöner Tag.

Mico

 

Im Saarbrücker Zoo

Wir sind im Bus in den Saarbrücker Zoo und als allererstes sind wir zu dem alten Seehundgehege gegangen und da haben wir erst mal gefrühstückt. Und dann ist die Führung auch schon losgegangen. Als allererstes sind wir zu den Seehunden gegangen und danach sind wir zu dem Manul gegangen. Und dann sind wir zu den Guanakos gegangen und dazu hat uns die Frau eine Geschichte erzählt. Und danach sind wir zu den Giraffen gegangen und da durften wir und Gummibärchen auf die Oberlippe machen. Neben den Giraffen ist das Afrikahaus, und da sind wir auch reingegangen und da haben wir die Schildkröte gesehen und wir durften die Schildkröten auch streicheln und dann haben wir einen echten Schildkrötenpanzer gesehen.

Anne

 

...Impressum...