Die 3. Klassen machen den Internet-Führerschein

Wir hatten vier Tage lang (vom 26. bis 29.01.15) einen Internet-Führerschein-Kurs.
Es ist eine Frau von der Landesmedienanstalt gekommen und hat uns unterrichtet. Sie hieß Frau Budian.
Es sind immer zwei Kinder an einem Computer gewesen.
Am Computer haben wir im Internet-ABC gearbeitet.
Es waren viele Aufgaben, woraus man lernen konnte, z.B. wie man ins Internet kommt oder wie man im Internet recherchiert.
Der Internet-Führerschein hat Spaß gemacht.
Am Ende der Woche haben wir eine Urkunde bekommen.                                          (Elina, Klasse 3.1)

...Impressum...