Internet Führerschein für die dritten Klassen

Von der Landesmedienanstalt Saarland kam Frau Luckas  an die Schule und hat mit uns an den Computern gearbeitet. Immer 2 Kinder haben an einem Bildschirm viele Aufgaben gelöst, z.B. wie man ins Internet kommt oder wie man dort etwas finden kann. Natürlich hat Frau Luckas auch auf Gefahren hingewiesen, wie Kettenbriefe oder dass man nicht zu viele private Dinge von sich veröffentlichen soll. Am Ende – bei bestandenem Test – hat jedes Kind den Internet Führerschein erhalten.

Frau Luckas hat uns auch einige Internetadressen für Kinder genannt:

www.internet-ABC.de           
www.fragfinn.de
       
www.kruschel.de
       
www.klexikon.de
      
www.blinde-kuh.de                
www.helles-koepfchen.de   
www.grundschulwiki.de

...Impressum...