Dem Rücken tut es gut!!!!

Die Klassen 3.1 und 3.2 haben an dem Projekt "Kinderrückenschule" teilgenommen. Physiotherapeutin Frau Schröder hat im Zeitraum von 4 Wochen  2 Stunden pro Woche (April bis 11. Mai) mit den Kindern erarbeitet, wie man richtig sitzt, sich richtig bewegt, sich richtig bückt und auch Dinge trägt.

Frau Schröder hat dies sehr anschaulich nicht nur theoretisch sondern auch praktisch – mit der Handpuppe Emil – mit den Kindern eingeübt.

Für die Kinder war es sehr interessant, die verschiedenen Sitzmöglichkeiten aus zu probieren:

Emilsitz, Zuhörsitz, Schreibsitz und Cowboysitz

Bewegungsspiele, Massagen, ein Lied und ganz viel Spaß standen immer im Vordergrund bei diesem doch sehr wichtigen Thema.

...Impressum...