Sie sind hier: Home > Willkommen > 

Was gibt es Neues?

02.04.20 10:05

Neues Schreiben zur Beantragung der Beitragsrückerstattung FGTS

Neue Informationen, wie und wo Sie die Rückerstattung beantragen können, finden Sie auf der...

02.04.20 09:53

Sorgen? Hilfe finden Sie auf der Willkommen-Seite

02.04.20 09:48

Lernen von Zuhause- zwei Broschüren des Ministeriums für Bildung und Kultur

Die beiden Broschüren finden Sie auf der Willkommen- Seite als Dateilink.

Schulschließung durch Corona- hier finden Sie Hinweise und Informationen

Info der Schoolworkerin für die Kinder

Hallo!

Da wir uns schon lange nicht mehr gesehen haben, möchte ich Dir auf diesem Weg sagen, dass ich weiterhin für Dich da bin.

Du kannst gerne Deine Eltern oder Lehrer fragen, wie Du mich erreichst.

Bleib gesund!!!

Liebe Grüße

Deine Schoolworkerin

Jutta Barth-Prem

0175/2241742

jbprem@lvsaarland.awo.org

Ansprechpartner bei Sorgen

(Das Schreiben finden Sie unterhalb noch in arabischer, rumänischer, bulgarischer und türkischerSprache)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

zurzeit ist alles anders als sonst. Obwohl noch keine Ferien sind, sind die Schulen für die Schülerinnen und Schüler geschlossen. Der Besuch von Veranstaltungen, Treffen mit Freunden oder im Verein sind nicht möglich. Auch Lernen findet zu Hause statt. Die Wege, mit dem Lehrer oder der Lehrerin in Kontakt zu treten, nachzufragen, wenn etwas nicht verstanden wurde, sind ungewohnt und manchmal vielleicht sogar schwierig.

In einer solchen Situation kann es helfen, sich mit anderen austauschen zu können und mit jemandem vertraulich über Sorgen und Ängste sprechen zu können. Hierfür stehen euch, liebe Schülerinnen und Schüler, sowie Ihnen, liebe Eltern, auch weiterhin Ansprechpersonen zur Verfügung:

Lehrkräfte unserer Schule:

Ihr könnt Euch natürlich an Eure Klassenlehrer wenden. Die Mailadressen haben Eure Eltern. Oder schreibt an die Schule, wir rufen Euch gerne zurück!

gs-odilienschule@t-online.de

Unsere Schoolworkerin Frau Barth-Prem:

Telefon: 0175-2241742

Mail: JBPrem@lvsaarland.awo.org

 

Nummer gegen Kummer (Kinder und Jugendtelefon):

# Kostenlos – das Gespräch erscheint nicht auf der Telefonrechnung

# anonym –keine Namensnennung oder weitere Angaben erforderlich

Telefon:     116 111
Mo – Sa: 14 Uhr bis 20 Uhr

Chat:   www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

 

Elterntelefon (kostenlos und anonym vom Handy und Festnetz)

Telefon:          0800 1110550
Mo – Fr: 9 Uhr bis 11 Uhr sowie Di + Do: 17 Uhr bis 19 Uhr

Informationen unter www.nummergegenkummer.de/elterntelefon.html

Telefonseelsorge (kostenlos und anonym; offen für alle und jeden)

Telefon:            0800 111 0111 oder 0800 1110 222

Mail/Chat:        online.telefonseelsorge.de

 

Elterninformation der Schoolworkerin

 

Dillingen, den 04.05.2020

 

Liebe Lehrer, liebe Erziehungsberechtigte,

 

wir, das Team der Schoolworker an Grundschulen und Förderschulen, hoffen, dass es Ihnen in dieser außergewöhnlichen Zeit gut geht.

Auf diesem Wege möchten wir Sie informieren, dass wir weiterhin für Sie da sind.  

Wir beraten und unterstützen Sie nach wie vor bei schulischen (Homeschooling), familiären oder persönlichen Problemen.

Die schulische Situation und die persönlichen Bedürfnisse sind zurzeit sehr unterschiedlich, daher möchten wir unser Angebot situationsbedingt und individuell anpassen.

Um in der derzeitigen Lage persönliche Gespräche mit den SchülerInnen führen zu können, wenden sie sich bitte bei Bedarf an die zuständige Schoolworkerin, um gemeinsam eine Lösung zu finden.

 

Name: Jutta Barth-Prem

Büro: 06831/7641355

Mobil: 0175/2241742

E-Mail:jbprem@lvsaarland.awo.org

 

Diesem Brief beigefügt, ist eine Liste mit Telefonnummern verschiedener, wichtiger Hilfsangebote.

 

Bleiben Sie gesund!!!

 

Herzliche Grüße

 

Das Team der Schoolworker an Grundschulen und Förderschulen

Rückerstattung Elternbeiträge FGTS

Elterninfo zur Beitragsrückerstattung

Corona: Neue Informationen zur Notbetreuung

Weihnachtsbasar in der Odilienschule

In der Woche vom 09.12.19 bis 13.12.19 findet ein Weihnachtsbasar in unserer Schule statt. 

Der Verkauf ist täglich von 7.30 Uhr bis 8.00 Uhr und von 12.30 Uhr bis 13.00 Uhr geöffnet. Es gibt allerlei Selbstgebasteltes und auch Kulinarisches.

Besuchen sie unserern Basar und unterstützen Sie uns dabei unser geplantes Zirkusprojekt zu finanzieren!

Wir freuen uns auf Sie! 

 

 

Paul der Pinguin

Gelungene Aufführung des Kindermusicals in Kooperation der Grundschule Odilienschule mit dem Musikverein Dillingen-Pachten

 

Gleich zweimal komplett gefüllt war die Römerhalle am 17. und 18. Mai, als die Kinder der Odilienschule und das Projektorchester des Musikvereins Dillingen-Pachten unter der Gesamtleitung von Franz-Josef Kopp das Musical Paul der Pinguin aufführten.

Seit Beginn des Schuljahres hatten die Kinder der Chor-AG, der Tanz-AG und der Musical-AG geübt für diese beiden Tage und auch das Projektorchester des Musikvereins hatte fleißig geprobt. In der Kulissenbau-AG wurden außerdem noch Requisiten und Kulissen für die Bühne gebastelt und zwei Vorleser übten den langen Erzähltext sehr schön betont und ausdrucksstark vorzulesen.

Die Zuschauer konnten an zwei Tagen in die Welt des kleinen Pinguins Paul eintauchen und wurden von ihm mitgenommen auf eine abenteuerliche Reise ins Unbekannte.

Mit dem Lied „Sag´ wie sieht die Welt woanders aus?“ begann das Abenteuer, bei dem Paul sich aufmachte, um endlich einen Eisbären zu sehen.

Die beschwingten Melodien, die afrikanischen Rhythmen und die fernöstlichen Klänge des Orchesters mischten sich wunderbar mit dem erfrischenden Gesang der Kinder. Egal ob Solisten, Musical-Chor oder Instrumentalisten, alle Musiker waren mit Inbrunst und Konzentration bei der Sache und nahmen die Zuschauer mit auf eine spannende Reise.

Erst nach zwei Zugaben wurden die Akteure „entlassen“. Die „Spendentuba“ freute sich am Ausgang darüber, dass sie gut gefüllt wurde.

Ein großer Dank gilt dem Förderverein der Odilienschule, der diesen Tag tatkräftig und auch finanziell unterstützt hat, ebenso wie den Mitgliedern des Musikvereins Dillingen-Pachten.

Danke auch an die Stadt Dillingen, die uns hilfreich zur Seite stand.

Herzlich Willkommen

auf der Webseite der Odilienschule. 

 

Unsere Webseite stellt eine Momentaufnahme dar. Jeder, der zu uns kommt bzw. uns verlässt,  verändert das Gesicht der Odilienschule. Das ist gut so, denn das bedeutet lebendig sein.

Wir möchten morgen weiter sein als heute, Wertvolles soll gültig bleiben, Herausforderungen  wollen wir uns stellen.



Eine perfekte Schule werden wir nie, aber gemeinsam streben wir danach, jeder auf seine Weise, unseren Zielen näher zu kommen:

Mithilfe bei der Erziehung unserer Schülerinnen und Schüler zu selbständigen, leistungsbereiten und sozial handelnden jungen Menschen.

 

Unser Schulhof

Die Kletterpyramide
Spielgeräte auf dem Schulhof
Multifunktions-Feld