Sie sind hier: 
17.10.2017 : 18:43 : +0200

Europass für Schülerinnen des SBBZ Saarbrücken

Angehende Erzieherinnen absolvierten Praktikum in Frankreich

Am 5. Oktober 2016 erhielten acht Schülerinnen der Akademie für Erzieher und Erzieherinnen – Fachschule für Sozialpädagogik - ihre Europässe. Der Europass Mobilität ist ein Dokument zum Nachweis von Lernaufenthalten im europäischen Ausland. Schulleiterin Frau Linicus-Rüssel und Praktikumskoordinatorin Katrin Stierstorfer, überreichten die Zertifikate an die Schülerinnen, die sich der Herausforderung gestellt und Juni ein vierwöchiges Praktikum an einer École Maternelle in Metz abgeleistet haben. Dieser Europass kann bei Bewerbungen von Vorteil sein. Während dieses Praktikums konnten die Schülerinnen nicht nur ihre Sprachkompetenz verbessern, sondern sie erhielten auch Einblick in das französische Schulsystem, insbesondere in die Arbeitsweise an einer École Maternelle.