Sie sind hier: News > 

News

News

Saarland picobello - Die Abteischule räumt auf

Auch in diesem Jahr haben wir  traditionell an der Sammelaktion „Saarland picobello – das Saarland räumt auf“ teilgenommen. Unser ‚Frühjahrsputz‘ fand an einem Freitagnachmittag und somit außerhalb der Schulzeit statt.  In diesem Jahr hatten wir so viele Teilnehmer wie noch nie, nämlich fast 100 Personen (Kinder und Erwachsene). Gemeinsam mit unserem Naturschutzbeauftragten Herrn Kollmann machten wir uns in zwei Gruppen auf, um  den Lebensraum unserer heimischen Tiere vom achtlos hingeworfenen Müll zu befreien. 

Bereits nach 30 Minuten hatten wir so viel Müll gesammelt, dass unsere Mülltüten schon voll waren. Neben vielen alten Schuhen, Papier und Verpackungsmaterialien waren die diesjährigen ‚Highlight-Funde‘ Maschendrahtzaun, Gitterzaun oder Kleidungsstücke, welche die Kinder im Gebüsch finden konnten. Daraus entwickelten sich schnell wilde Theorien, wie solche Dinge in die Natur gelangen können.     
Zurück an der Schule angekommen, stärkten wir uns mit Laugenbrezeln und Getränken, die sich alle redlich verdient hatten. Spendiert wurde die Verpflegung durch das Budget von Herrn Kollmann über das Umweltministerium. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön dafür.

Wir möchten uns an dieser Stelle auch recht herzlich bei allen Eltern und Kindern für ihr Engagement und Umweltbewusstsein bedanken, die diese Aktion erst ermöglichten.

 

Nächstes Jahr sind wir wieder dabei wenn es heißt: Daumen hoch für die Natur!