Sie sind hier: News > 

News

News

Lesedino 2020 - Schulentscheid

Am Freitag, den 10.01.2020 fand der Lesewettbeweb „Lesedino“ in der Aula unserer Schule statt. Die sechs Viertklässler Sophie Burg, Kira Richter, Fynn Montag, Jeremy Tabellion, Sophia Kelm und Ida Groß lasen den restlichen Schulkindern und einer Jury, bestehend aus Lehrkräften und Erzieher*innen unserer Schule, vor. Jedes Kind stellte zuerst drei Minuten einen geübten Text aus einem selbstausgesuchten Buch vor. Nach einer Pause lasen alle nacheinander einen unbekannten Text vor. Die Lesekinder waren zwar aufgeregt, strengten sich aber mächtig an und fesselten die Zuhörer mit spannenden Textpassagen aus Büchern wie: „Harry Potter“, „Das Geheimnis vom Bahnsteig 13“ oder die “Olchi Detektive - Geisterspuk und Zombiegräber“. Nach einer langen Hofpause für die Kinder verkündete die Jury ihr Urteil. Das war ganz schön spannend. Jeremy hatte es geschafft, alle von seinem Können zu überzeugen und wurde Schulsieger. Ida erlangte den zweiten Platz, Fynn wurde Dritter und die restlichen Kinder teilten sich den vierten Platz. Alle Leser*innen bekamen als Belohnung einen Buchgutschein und kleine Geschenke.

Der stolze Schulsieger darf nun in Dillingen, in der nächsten Runde des Lesedinos, gegen weitere Schulsieger aus unserer Region antreten. Wir drücken ihm alle ganz fest die Daumen, dass er dort genauso von sich überzeugen kann.