Home » 1. Tag der digitalen Bildung Saarland » Ablauf der Tagung

Überblick

8:30 Ankommen

9:00 Grußwort der Ministerin Christine Streichert-Clivot

9:15 Vortrag I Prof. Dr. Ira Diethelm (Carl von Ossietzky Universität Oldenburg) – „Wozu eigentlich digitale Bildung? - Und was das mit Informatik zu tun hat“ 

10:15 Kaffeepause

10:45 Workshops

12:15 Mittagessen

13:15 Vortrag II Prof Dr. Heidi Schelhowe (Universität Bremen) – „Flutwelle des Digitalen? Wie wir Souveränität gewinnen könnten durch Medienbildung von Anfang an“ 

14:00 Barcamp – Einführung

14:30 Kaffeepause

15:00 1. Barcamp-Session

16:00 2. Barcamp-Session

17:00 Resümee zur Veranstaltung

17:15 Ende der Veranstaltung

Eine Anmeldung beim Landesinstitut für Pädagogik und Medien ist unter der Nummer LPM VA-Nr. A5.151-0390 möglich. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Tags der digitalen Bildung werden gebeten, sich im Zuge der Anmeldung für einen Workshop zu registrieren. Die Teilnahmezahl ist je Workshop auf 15 begrenzt.


Ort

Universität des Saarlandes, Gebäude der Informatik E 1.3
Campus Saarbrücken
66123 Saarbrücken

Einige Workshops und Teile des Barcamps finden in den Räumlichkeiten der Fachrichtung Mathematik statt.

Universität des Saarlandes, Campus, Gebäude E2.4
Campus Saarbrücken
66123 Saarbrücken

 




Kontakt

Landesinstitut für Pädagogik und Medien

Beethovenstr. 26
66125 Saarbrücken

Mail: digitalpakt(at)lpm.uni-sb.de



Ansprechpartnerinnen

Sylvia Kreutzer-Egelhaaf, LPM, Fachbereich D - (06897) 7908-282

Karin Burkhardt, LPM, Fachbereich A - (06897) 7908-184