Home » Fortbildungen » Einzelveranstaltungen

Einzelveranstaltungen

Die Umsetzungsstrategie des DigitalPakts wird durch verschiedene Großveranstaltungen und partizipative Formate begleitet. Zur Zeit sind nachfolgende Veranstaltugnen geplant. Eine Anmeldung ist über das Landesinstitut für Pädagogik und Medien möglich. Bitte die genannten Nummer in der Veranstaltungssuche des LPM (siehe Kasten rechts) eingeben.


18.11.2019: 5. P@d Day: "Unterricht - Tablet - Veränderung" (LPM-VANr. E5.505-0190)­ 

Der 5. P@d Day des LPM am 18. November 2019 steht unter dem Motto "Unterricht – Tablet - Veränderung". 

Veranstaltungsort ist das kaufmännisches Berufsbildungszentrum Halberg (KBBZ):
KBBZ Halberg 
Kurt-Schumacher-Str. 20
66130 Saarbrücken

Im Zentrum des 5. P@d Day stehen das Thema E-Learning und die praxisbezogenen Workshops, die zeigen, wie digitale Medien verändernd auf den Unterricht wirken können und sich der Frage stellen, wie Schule zeitgemäßes Lernen in einer digitalen Welt ermöglichen kann.

Ausführliche Informationen erhalten Sie im Veranstaltungsflyer (Download).

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite des LPM.


26.02.2020: Tag der digtialen Bildung - 1. Netzwerktagung "Medienbildung und Digitalisierung von Schulen" und 2. Tag des Informatikunterrichts (26.02.2020) (LPM-VANr. A5.151-0390) (in Kooperation mit der UdS und der HTW Saarbrücken)

Die Anmeldung erfolgt über die Webseite des LPM.




Landesinstitut für Pädagogik und Medien
Fachbereich E - Neue Medien und IT-Ausstattung

Beethovenstr. 26
66125 Saarbrücken


Links