Präsentationsordner

Im Rahmen der Beratungen und Fortbildungen zum DigitalPakt Schule erhalten alle Schulen von ihren DigitalPakt Berater*innen jeweils einen Ordner mit dem Titel "digitale-bildung.saarland". In ihm sind alle wichtigen Informationen zur Antragsstellung und Medienkonzepterstellung gebündelt zusammengefasst.

Sollten Sie den Ordner noch nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an den zuständigen Berater/die zuständige Beraterin oder die Fortbildnerin/den Fortbildner am Landesinstitut für Pädagogik und Medien, bei dem/der Sie in die Antragsstellung und Medienkonzepterstellung eingeführt wurden.


Lernbausteine für Schulen

Zusätzlich veröffentlicht das Landesinstitut für Pädagogik und Medien gemeinsam mit dem Ministerium für Bildung und Kultur Lernbausteine für Schulen. Sie geben u. a. Tipps und Tricks für ein Lernen von zuhause, einen digital gestützten Unterricht und ein Lernen online. Sie zeigen in einen kurzen, maximal vier bis sechs Seiten umfassenden technischen und/oder pädagogischen Überblick Ideen zum den Einsatz digitaler Medien und Werkzeuge. Die Bausteine werden ausschließlich digital veröffentlicht. Sie folgenden dem Prinzip der Loseblattsammlung und können bei Bedarf ausgedruckt werden. Die Zuordnung orientiert sich am im Präsentationsordner hinterlegten Register. Die Systematik erschließt sich aus dem Modell "Schule im digitalen Wandel". Zum Modell


Neustes Material

B - Schul- und Unterrichtsentwicklung

  • B1 - SAMR-Modell (29.05.2020, V. 1.0)Der Lernbaustein stellt das sog. SAMR-Modell vor. Dieses Schema kann helfen, den Einsatz digitaler Medien und Werkzeuge richtig einzuordnen und einzuschätzen. Es ist eine Reflexionshilfe, die bei der Medienkonzeptentwicklung und/oder bei der Planung von Unterricht nützlich sein kann.312 K




Landesinstitut für Pädagogik und Medien
Fachbereich E - IT-Bildung und Medienbildung und 
Fachbereich D - Schul- und Qualitätsentwicklung

Beethovenstraße 26
66125 Saarbrücken

Mail: digitalpakt(at)lpm.uni-sb.de


Links


E - Unterrichtsbeispiele