Sie sind hier: Home > 

News

Ausflug der 6er Klassen

Am Montag, den 16.12.2019, unternahmen unsere beiden 6.Klassen im Rahmen des erlebnispädagogischen

 

Programms unserer Schule einen Ausflug zum Funpark nach Landau.

Hier verbrachten die Kinder zunächst einmal eine Stunde Zeit im Basejump. Das sind sehr viele verschieden große Trampoline nebeneinander. Zwei Trampoline befinden sich auch an einer Schaumstoff-Schnitzel-Grube in die viele Kinder ihre ersten Salto-Versuche hineinsprangen. Dabei konnten einige verborgene Talente entdeckt werden!                           Auf einem schmalen Balken über der Schnitzel-Grube konnten die Kinder ihr Gleichgewicht herausfordern und versuchten ihre Gegner mit einem Battle Stick vom Balken zu stoßen. Hier fanden auch einige Lehrer-Lehrer- und Lehrer-Schüler-Duelle statt.

Es gab auch ein riesiges Luftkissen, in welches die Kinder und auch Lehrer von ca. zwei und drei Metern Höhe hineinspringen konnten. Außerdem versuchten sich einige starke Schülerinnern und Schüler an einem Ninja-Warrior-Übungsparcours!

Neben dem Basejump besuchten die 6er-Klassen aber auch noch für etwa drei Stunden Maligos Welt. Das ist ein Kinderspieleparadies in dem alle viel Spaß hatten! Ob weiter Trampolinspringen, Rutschen, Bällebad, Hüpfburg oder Fahren mit verschiedenen Fahrgeräten, es gab viel zu lachen!

Zwischendurch konnten die Kinder noch ihren Hunger und Durst stillen, bevor es am Nachmittag zurück nach Neunkirchen ging.

Auf der Heimfahrt im Bus wurden dann bereits als Einstimmung auf die bevorstehenden Weihnachtsferien verschiedene Lieder wie „In der Weihnachtsbäckerei“ gesungen :-)

Neben sehr viel guter Laune nahmen von diesem Tag alle Teilnehmer auch eine ordentliche Portion Muskelkater mit nach Hause!

Der Beweis für den gelungenen Tag wurde noch auf dem Heimweg gleich mehrfach geliefert mit der Frage: „Wann fahren wir wieder dorthin?“