Sie sind hier: Home > News und Fotos > 

Rap-Projekt

Klassenstufe 4

             

Die Klassenstufe 4 hat Anfang Juni mit dem Rap-Künstler Markus Trennheuser einen Workshop durchgeführt. Ziel war es, ein Projekt gegen Gewalt durchzuführen, das aber auch die Schüler/innen stark und selbstbewusst machen soll für die Herausforderungen, die der Schulwechsel in ein paar Wochen mit sich bringen wird. Jede der drei Klassen hat sich mit dem Referenten erst einen Überblick über die Entstehung und Entwicklung der Hiphop-Bewegung verschafft, bevor die Kinder kreativ wurden. In Kleingruppen wurden eigene Songtexte geschrieben, die sich reimen. Anschließend wurde das Rappen eingeübt und abschließend der Song aufgenommen. Die Ergebnisse der drei Klassen wurden dann am 14. Juni im Rahmen der Schuljahresabschlussfeier auf der Bühne präsentiert.

 

Wir bedanken uns herzlich beim Kreis-Jugendamt Saarlouis für die finanzielle Unterstützung sowie bei unserem Förderverein, der den die Eigenanteile der Kinder übernommen hat.