Sie sind hier: Home > Schulgeschichte > 
 

 

 

 

 

Grundschule Bachem-Britten

Schulhaus 2012

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bachem-Britten kommen aus fünf Ortsteilen der Gemeinde Losheim am See. In diesem Zusammenschluss der verschiedenen Schulen der Ortteile spiegelt sich die saarländische Schulgeschichte wieder.

Die einzelnen Orte waren ab 1870 bemüht eigene Schulen aufzubauen. Um 1970 kam es zu ersten Schulzusammenlegungen. Es wurden die Volksschulen Bachem und Rimlingen zusammengeschlossen. Es entstand die Grundschule Bachem.

Zum gleichen Zeitpunkt wurden die Volksschulen Britten, Hausbach und Bergen zur Grundschule Britten vereinigt.

Im Jahr 2005/2006 wurden die beiden Grundschulen Bachem und Britten zur Grundschule Bachem-Britten zusammengelegt. In den ersten drei Jahren gab es eine Dependance im Britten. Ab 2008 ist Bachem der alleinige Schulstandort.