Sie sind hier: Home > Schülerförderung > 

Lageplan Familienzentrum

Familienzentrum Beckingen „Alte Schule Haustadt“
Haustadter Talstr. 137, 66701 Beckingen
Telefon: 0 68 35 – 6 08 44 44
Fax: 0 68 35 – 6 08 44 45
E-Mail: info(at)familienzentrum-beckingen.de

Bildung und Teilhabe

Informationen und Downloads zum Thema Bildung und Teilhabe sind im Bereich [Service] zu finden.

Familienzentrum

Familienzentrum Beckingen

 

In Erziehungsfragen und Themen rund um Familie, können Sie sich bei Ihrem Familienzentrum vor Ort beraten lassen. 
Die Beratung ist kostenlos und auf Wunsch anonym. 
 
- Was sind typische Beratungsthemen? 
Die Themen sind vielfältig, hier ein paar Beispiele: 
Erziehungsfragen, Fragen zur Entwicklung und Förderung des Kindes, Auffälligkeiten im Verhalten des Kindes, Trennung/Scheidung und die Auswirkungen auf das Kind, Versorgung/Alltagsstruktur, Schulschwierigkeiten, uvm.
 
- Für wen kommt diese Beratung in Frage?
Beraten lassen können sich Mütter, Väter, Erziehungsberechtigte, Kinder und Jugendliche. (Groß)mütter/väter, sowie Ehrenamtliche, die in der Kinder- u. Jugendarbeit tätig sind oder auch Erzieher/innen, Lehrer/innen und Mitarbeiter/innen verschiedener Institutionen.
 
- Wie kann man die Beratung in Anspruch nehmen?
Sie können telefonisch einen Termin vereinbaren. Dieser findet in der Regel binnen weniger Tage nach dem Telefonat statt. Die Beratung kann (je nach Bedarf) bis zu 3 Termine umfassen.
Wir bieten auch Hilfen zur Erziehung gemeinsam mit dem Jugendamt an.
Zudem gibt es bei uns Projektangebote für Kinder, Jugendliche und Familien.
Erreichen können Sie uns unter 06835-6084444 und unter info@familienzentrumbeckingen.de. Sie finden uns in der Haustadter-Tal-Straße 137 in Haustadt und bei Facebook unter Familienzentrum Beckingen 

 

Im Rahmen der lebenswelt- und sozialraumorientierten Jugend- und Familienhilfe hat der Landkreis Merzig-Wadern kreisweit die Einrichtung von Familienzentren umgesetzt. Das Familienzentrum Beckingen in Haustadt ist beratend zuständig für Familien mit Wohnsitz in der Gemeinde Beckingen.


 

Schulpsychologischer Dienst des Landkreises Merzig-Wadern

Der Schulpsychologische Dienst ist beratend zuständig für  Schüler(innen), Eltern und Lehrer(innen) aller Schulformen im Landkreis Merzig-Wadern. Hilfe ist grundsätzlich möglich bei schulbezogenen Problemen und Fragestellungen. Die Beratung ist generell neutral, kostenlos und vertraulich.


Kontaktdaten der Abteilung:

Schulpsychologischer Dienst

Torstraße 43

66663 Merzig 

Telefon: 06861-801540

Fax: 06861-801548

E-Mail: schulpsychologe(at)merzig-wadern.de


Aufgaben und Tätigkeiten des Schulpsychologischen Dienstes:

  • Schullaufbahnberatung (im Rahmen Einschulung/ Schulwechsel) 

  • Hilfe bei Leistungs- und Prüfungsängsten, Schulphobie 

  • Diagnostik und Beratung bei Unterforderung (Hochbegabung/ besondere Begabung in Teilbereichen) oder Überforderung (generelle Lernprobleme) 

  • Diagnostik und Beratung bei Teilleistungsstörungen wie Lese-/Rechtschreib- oder Rechenstörungen 

  • Hilfe bei Verhaltensauffälligkeiten (Disziplinprobleme, aggressives Verhalten, Konflikte mit Mitschülern/ Lehrern) 

  • Beratung bei Konflikten/ Spannungen im System Schule 

  • Unterstützung bei Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen 

  • Hilfe bei Leistungsverweigerung bis hin zur Schulverweigerung 

  • Beratung bezüglich sonderpädagogischen Förderbedarfs 

  • Beratung bzgl. spezifisch auf den Schüler/ die Schülerin abgestimmter Fördermöglichkeiten 

  • Vermittlung in ambulante bzw. stationäre psychotherapeutische bzw. psychiatrische Behandlung, andere Beratungsstellen 

  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit Institutionen, die an der Intervention beteiligt sind, z.B. Schulen, kinder- und jugendpsychiatri­sche/-psychotherapeutische Einrichtungen, Erziehungs­beratungsstellen, Kreis­jugendamt, Schoolworker, Gesundheitsamt, Institute der Lernförderung u.v.m


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und zusätzlich

Montag, Dienstag und Donnerstag: 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr

In den Schulferien können die Öffnungszeiten etwas abweichen.