Sie sind hier: Organisation > Schulchronik > 

Holzer Dorfgeschichte dokumentiert!

Holzer Ortsgeschichte im Spiegel seiner Schulen: Der Förderverein der Erich-Kästner-Schule hat ein Buch über die Ortsgeschichte veröffentlicht.

Das Buch über den Ort Holz und seine Schulen liegt vor. Es reicht von 1830 bis ins Jahr 2012. Zahlreiche Farbbilder sind im Buch enthalten. Bürgermeister Thomas Redelberger schrieb in seinem Vorwort: "Eine Entwicklung, wie sie in zweihundert Jahren stattgefunden hat, zeichnet sich nicht nur im Bereich des Schulwesens ab, sondern zieht sich in den Generationen durch alle Bereiche des Lebens. Es ist fantastisch, wie sie durch eine solche Zusammenfassung einfach nachvollziehbar wird." 

Frau Gabriele Schmeer hat über einige Jahre dieses Projekt der Schulchronik anhand der historischen Unterlagen bearbeitet. Zusammen mit dem Förderverein der Schule ist ein Werk entstanden, das viel mehr beinhaltet als nur die Geschichte der Holzer Schulen. Es ist gelungen, die Entwicklung des Ortes Holz in einem Zusammenhang mit der allgemeinen Geschichte der Weltentwicklung zu betrachten. Für die Ortsgeschichte ist hier ein Buch von besonderem Wert realisiert worden.

Das Buch kann für 26,80 € bezogen werden. Falls Sie ein Exemplar kaufen möchten, schreiben Sie bitte eine kurze EMail mit ihren Kontaktdaten an forderverein.gs.holz(at)googlemail.com.