Sie sind hier: Neues > 

Neues

News

Öffnung der Schulen ab dem 25.05.2020

Liebe Eltern,

die Klassenaufteilung, die Termine, die Uhrzeiten, …. können Sie der Tabelle entnehmen.

Bitte achten Sie unbedingt auf das Datum + die Zeiten, wann für welche Lerngruppe der Unterricht startet bzw. endet. Bitte sorgen Sie dafür, dass sich Ihr Kind pünktlich (nicht zu früh und auch nicht zu spät) zum angegebenen Unterrichtsbeginn auf dem Schulhof mit Mund-Nasen-Maske einfindet. Erinnern Sie Ihr Kind bitte in jedem Fall täglich die Abstandsregeln unbedingt einzuhalten!!! Besprechen Sie bitte schon zu Hause wichtige Hygieneregeln mit Ihrem Kind. Der Musterhygieneplan ist auf der Homepage unter Infos für Kinder und Eltern während der "Coronazeit" eingestellt. Unter dieser Rubrik finden Sie auch den Busplan. Bitte schicken Sie Ihr Kind auch nur dann zur Schule, wenn es keinerlei Krankheitssymptome zeigt. Sollte es krankheitsbedingt zu Hause bleiben müssen, so geben Sie bitte telefonisch in der Schule Bescheid!!!

Nur Kinder, die die Notbetreuung (Plätze alle belegt!) besuchen, finden sich bitte an der Schuleingangstür (wie gehabt) ein. Alle anderen warten auf dem Schulhof auf ihre Lehrer!

Die Kinder der 3. + 4. Klassen erhalten am letzten Tag ihres Präsenzunterrichts (26.06. bzw. 03.07.20) ihr Zeugnis; die Kinder der 1.+2. Klassen bereits am 19.06 bzw. 26.06.20. Sollten Eltern der 1.+2. Klassen dann noch ein telefonisches Beratungsgespräch wünschen, sollten sie dies bitte den Klassenleitungen per Mail mitteilen.

Wenn Ihre Kinder in der letzten Woche vor den Sommerferien nicht mehr im Präsenzunterricht sind, arbeiten sie zu Hause an ihren Wochenplänen oder besuchen die Notbetreuung (wenn sie einen Platz haben). Frühzeitig in Urlaub fahren, ist NICHT erlaubt!

Die Frage, wie es nach den Sommerferien weitergeht, können wir Ihnen heute noch nicht beantworten!

Der 1. Elternabend für die Eltern der Schulneulinge kann leider aufgrund des Coronavirus und der damit einhergehenden Einhaltung des Hygieneplans nicht stattfinden. Ich bitte hierfür um Ihr Verständnis! Sie werden Mitte Juni entweder per Post oder per Mail weitere Informationen erhalten. Wie der 1. Schultag verlaufen wird, kann ich Ihnen leider auch noch nicht sagen. Das Infektionsgeschehen muss weiter im Blick behalten werden, und wir haben uns an die Vorgaben des Bildungsministeriums zu halten.

Vielen Dank!