Sie sind hier: Home > Projekte und Aktionen > Klasse 2000 > 

Was gibt es Neues?

Am Montag, 12. August 2019, war der 1. Schultag. Sechs Wochen Sommerferien waren vorüber, und ein neues Schuljahr...

Weiterlesen

Am 21. Mai 2019 sind die beiden 4 Klassen zu Frau Altmeier ins Schreibwarengeschäft gegangen. Dort konnten sie ihre...

Weiterlesen

Ein Smartphone für mein Kind???

Ob es gute Gründe dafür gibt, dass ein Kind im Grundschulalter ein Smartphone haben soll, können Sie undefinedHIER nachlesen!

Klasse 2000 - Ein Gesundheitsprojekt für alle Klassenstufen

Stark und gesund mit Klasse 2000

Klasse 2000 ist das bundesweit größte Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung für die Grundschule. Derzeit machen an unserer Schule alle 8 Klassen mit. KLARO, das Maskottchen von Klasse 2000, zeigt unseren Schülern, wie viel Spaß es macht, seinen Körper zu kennen und bewusster wahrzunehmen, gesund zu leben mit bewusster Ernährung und täglicher Bewegung und sich zu entspannen.

 

Was lernen Kinder bei Klasse 2000?

Die Kinder erforschen mit KLARO, wie ihr Körper funktioniert und was sie selbst tun können, damit es ihnen gut geht. Spielerisch lernen sie, sich mit Freude zu bewegen, dass gesundes Essen lecker schmeckt und wie sie sich entspannen können. Der Umgang mit ihren Gefühlen und Stress ist ebenso ein Bestandteil von Klasse 2000 wie die Fähigkeit, Streit friedlich zu lösen. Auf diese Weise werden die Kinder bestärkt, „Nein sagen“ zu können, z.B. zu Zigaretten und Alkohol. Es ist wissenschaftlich belegt, dass die beste Vorbeugung gegen Sucht und Gewalt die Förderung der persönlichen Fähigkeiten und Stärken der Kinder ist.

 

Wie funktioniert Klasse 2000?

Das Unterrichtsprogramm begleitet die Kinder ihre gesamte Grundschulzeit, von Klasse 1 bis 4. Unsere Klasse 2000-Gesundheitsförderer/in Frau Conrad-Lemaire begeistert die Kinder mit besonderen Experimenten und Spielen zu neuen Themen, die die Lehrer anschließend vertiefen.

 

Wie wird das Programm finanziert?

Klasse 2000 wird von einem gemeinnützigen Verein getragen und über Patenschaften finanziert (200 € pro Klasse und Schuljahr). Wir freuen uns sehr, dass unsere Paten den Kindern helfen, gesund aufzuwachsen.

Klasse2000-Zertifikat für die Erich-Kästner-Schule Holz

Unsere Schule hat das Klasse2000-Zertifikat für 2015-2017 erhalten!

Das Zertifikat ist eine Anerkennung für die umfangreiche und engagierte Umsetzung des Präventionsprogramms und belegt, dass die Freude an einer gesunden und aktiven Lebensweise in unserem Schulalltag einen hohen Stellenwert hat.

Bundesweit haben derzeit 690 der insgesamt über 3.300 an Klasse2000 teilnehmenden Schulen das Zertifikat.  Wir freuen uns, nun auch dazuzuzählen und nehmen diese Auszeichnung gerne an.

Gleichzeitig bedanken wir uns bei unseren Paten ganz herzlich dafür, dass Sie für uns die Klasse2000-Patenschaft übernommen haben und damit auch die Kosten für dieses Projekt. Ohne Sie wäre es uns nicht möglich, das Programm durchzuführen, das den Kindern sehr viel Spaß macht und diese darin unterstützt, gesund und fit zu sein und zu bleiben!