Sie sind hier: Schule > News > Schuljahr 2018/2019 > 

Saarländische Schullaufmeisterschaften in Merzig

In diesem Jahr fanden die Schullaufmeisterschaften etwas später als in den Jahren zuvor am Mittwoch, 12. Juni 2019 im Stadtpark in Merzig statt.

Um kurz nach acht Uhr machten sich 36 Schülerinnen und Schüler unserer Schule zusammen mit den Lehrerinnen Frau Klesen und Frau Wiencken von Lisdorf aus mit dem Bus nach Merzig auf den Weg.

Leider hatten wir dieses Jahr mit dem Wetter etwas Pech. Regenkleidung und Regenschirm waren angesagt.

Begleitet wurden wir auch in diesem Jahr von vielen Eltern, ohne deren Hilfe und Unterstützung die Teilnahme nicht möglich wäre.

Hier ein großes Dankeschön.

Alle Kinder meisterten die 2,1 km lange Strecke mit Bravour. In jeder Altersklasse liefen zwischen 300 und bis zu 500 Kindern.

Stolz, die Strecke geschafft zu haben und um einige Erfahrung reicher,  traten wir gegen 13.00 Uhr müde den Heimweg mit dem Bus an.

Herzlichen Glückwunsch an alle Kinder.

Tolles Kindermusical

Leitungswechsel im Sekretariat

Liebe Eltern, liebe Kinder,

gerne möchte ich mich euch/Ihnen als neue Schulsekretärin der Grundschule Lisdorf vorstellen. Ich heiße Désirée Pajonk, bin 39 Jahre alt und selbst Mutter von zwei Töchtern.

Seit dem Jahr 2009 arbeite ich bereits als Schulsekretärin der Grundschule Fraulautern. Seit Mai bin ich auch hier an der Grundschule Lisdorf, zusammen mit Frau Folz, als Schulsekretärin tätig. Nach den Sommerferien werde ich das Schulsekretariat alleine weiterführen.

Gerne können Sie mich zu den neuen Öffnungszeiten des Schulsekretariates wie folgt erreichen:

Mo: 07.30 Uhr bis 09.30 Uhr

Di:  07.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Fr:  07.30 Uhr bis 12.30 Uhr

Tel: 0 68 31 / 94 58 89 0

Mail: pajonk(at)saarlouis.de

Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe hier in Lisdorf.

Mit freundlichen Grüßen                

Désirée Pajonk

Erstkommunion 2019 - Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren den Kommunionkindern zu ihrem großen Ehrentag am Weißen Sonntag, an dem sie zum ersten Mal Tischgemeinschaft mit Jesus halten und den Leib Christi empfangen.

Möge Gott euch
für jeden Sturm einen Regenbogen,
für jede Träne ein Lachen,
für jede Sorge eine Aussicht
und eine Hilfe in jeder Schwierigkeit,
für jedes Problem, das das Leben schickt,
einen Freund es zu teilen,
für jeden Seufzer ein schönes Lied
und eine Antwort auf jedes Gebet
bereithalten.

Schulmannschaft Handball

Auch in diesem Jahr nahmen wir wieder mit einer Handballmannschaft an dem Grundschulwettbewerb Handball teil. Gut vorbereitet durch unseren Trainer Klemens Port schlugen sich unsere Kinder tapfer. Nach einem Sieg und einem Unentschieden in ihrer Gruppe reichte es zwar nicht für das Halbfinale, Spaß gemacht hat es aber allen Kindern auf jeden Fall.

Picobello-Aktion 2019 - Rund um die Schule soll es sauber sein!

Am Freitag, den 29. März 2019 beteiligte sich unsere Schule wieder bei der landesweiten Frühjahrsputzaktion Picobello. Gemeinsam mit den Vorschulkindern der KiTa Lisdorf befreiten unsere Erstklässler auch dieses Jahr erneut engagiert den Schulhof, den Schulgarten sowie umliegende Grünanlagen und Parkplätze von Unrat.  

Aufgeteilt in der altersgemischten Koop-Gruppe waren über 40 fleißige Kinder auf dem und rund um das Gelände der Professor-Ecker-Schule unterwegs. Dabei brauchten Sie schon so einige Zeit, um die Vielzahl an Zigarettenkippen im Bereich der Parkplätze und vor der Turnhalle aufzusammeln. Aber auch Flaschen wurden gefunden, einzelnen Handschuhe, achtlos weggeworfene Tüten und sogar eine Satellitenschüssel.

Ein besonderer Dank unseren Kindern. Nicht unerwähnt soll aber auch der NBS Saarlouis bleiben, der durch seine Unterstützung jedes Jahr zu einer erfolgreichen Umsetzung dieser wertvollen Aktion beiträgt.

 

Wandertag Klasse 2 am 20.3.2019

Am Mittwoch, 20.3.2019 wanderten die beiden zweiten Klassen mit ihren Lehrerinnen Frau Fiannaca, Frau Menniger und Frau Wiencken an der Saar entlang zum Skaterpark „In den Fliesen“.

Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Kinder dort einige Zeit rennen, Fußball spielen, klettern….

Autorenlesung Klasse 2 am 6.2.2019

Am Mittwoch, 6.2.2019 las der Autor Karsten Teich in der Bücherei den beiden zweiten Klassen vor. Es ging um Cowboy Klaus, sein Schwein Lisa und seine Kuh Rosa. Dem Schriftsteller gelang es sehr gut, mit der Gitarre begleitend, die Kinder für seine Geschichten zu begeistern. Zum Abschluss erhielt jede Klasse ein selbstgemaltes Bild.

Das war eine gelungene Abwechslung am Schulmorgen.

Hier noch einige Impressionen der Autorenlesung

Viele tolle Aktionen im November

Jährlich im November ziehen viele Kinder mit ihren Laternen durch die dunklen Straßen. Sie erinnern dabei an den Heiligen Martin. Es werden bunte Laternen gebastelt und im Unterricht und einer Schulfeier die Geschichte des römischen Soldaten thematisiert, der in einer kalten Nacht seinen Mantel mit einem Schwert durchtrennt und die Hälfte einem Bettler gegeben hat. Am Abend trifft man sich zum Gottesdienst und gemeinsamen Laternenumzug. Soweit, so bekannt und so normal. 

An der Grundschule Lisdorf gehen wir einen Schritt weiter: Wir stellen den gesamten Zeitraum Oktober bis November unter dieses Motto. Die Schulgemeinschaft teilt am St. Martinstag nicht nur symbolisch eine riesige Martinsbrezel,  sie beteiligt sich an weiteren sozialen Projektaktionen:

„Tulpen für Brot“: Kinder aller Klassenstufen verkaufen im Herbst die Zwiebeln der Frühblüher und helfen mit dieser Aktion Kindern in Not.

Lebensmittelsammlung“: Kinder aller Klassenstufen bringen Lebensmittel mit, die der TAFEL für Saarlouiser Mitbürger in individuellen Notlagen gespendet werden.

Besuch von Senioren im Pflegeheim Saarlouis: Die Erstklässler teilen ihre Freude an ihren selbst gebastelten Igel-Laternen mit Senioren beim Besuch der Sonnenresidenz. Auch die Zweitklässler werden die Einrichtung in Kürze in der Adventszeit besuchen, um mit den Senioren Zeit zu teilen.

„PLAN- Patenkind“: Natürlich wandert auch unser Spendenkasse für unser Patenkind Evelyn weiter durch die Klassen. Unsere monatlichen Zuwendungen helfen, ihre Lebensumstände und Schulbildung in ihrer Heimat nachhaltig zu verbessern. 

Sternsingermobil: Wirst du dich auch im Januar als Sternsinger oder Sternträger engagieren? Wir hoffen sehr, dass viele Lisdorfer Kinder nach dem Stopp des Sternsingermobils auf unserem Schulhof am 24.10.2018 „JA!“ zu dieser tollen Hilfsaktion von Kindern für Kinder in Not sagen. Meldet euch bei Herrn Kaplan Marquardsen oder Frau Gemeinderefentin Achtermann!  

Bundesweiter Vorlesetag 2018

In diesem Jahr lasen die Viertklässler den Erstklässlern und Vorschulkindern der KiTa Herz-Jesu das Bilderbuch „DAS KLEINE ICH-BIN-ICH“ mit verteilten Rollen vor. Dazu trafen sich alle Vorleser und Zuhörer auf der Vorlesetreppe im Neubau, die zum BilderbuchKino mit Popcorn umfunktioniert wurde.

Die 2. Klassen durften im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages den Landtag besuchen. Finanzminister und Landtagspräsident Stephan Toscani las den Zweitklässlern im großen Sitzungssaal je eine Geschichte aus der Kinderbuchreihe Ella von Timo Parvela und aus dem Latte-Igel-Buch von Sebastian Lybeck vor. undefinedHier ein Link zu der Pressemitteilung des Landtages

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen besuchten im Rahmen des Vorlesetages die Stadtbücherei Saarlouis. Gut informiert und begeistert über das Angebot kündigten einige Lisdorfer Drittklässler an, sich nun sicherlich nicht nur in der schuleigenen Bibliothek, sondern auch in der Stadtbücherei anzumelden und Lesestoff ausleihen zu wollen. 

Gemeinsames Mittagessen am Kartoffeltag - Pädagogische Begleitmaßnahme zum Schulobstprogramm

Die Erst- und Zweitklässler verspeisten Pellkartoffeln mit einem leckeren Kräuterquarkkräuterdipp. In Klassenstufen 3 und 4 stand leckere Kartoffelsuppe auf dem Speiseplan. Beide Gerichte wurden von den Kindern unter Anleitung Ihrer Lehrer selbst zubereitet.

Viviens Luftballon flog am weitesten - Siegerehrung Ballonwettflug

Am Tag der offenen Tür wurden die Sieger unseres Ballon-Weitflugwettbewerbes des diesjährigen 1. Schultages gekürt. Herr Hemmerling und Frau Schäfer vom Förderverein überreichten drei Gewinnerkindern Gutscheine für einen Kinobesuch.

Vivien heißt die Siegerin, deren Ballon ca. 100 km weit bis nach Gemarkung Reichsthal im Donnersbergkreis flog. Felix Karte schickte man aus Niedaltdorf an die Schule zurück (= 19 km). Mathildas Ballonkarte wurde im 11 km entfernten Kerlingen gefunden.

Herzlichen Glückwunsch allen drei Siegern unseres ersten Ballonwettfluges 2018!

Tag der offenen Tür - Anmeldung der Schulneulinge 2019/2020

Am 27.Oktober 2018 öffneten sich die Pforten für alle interessierten Eltern und Förderer unserer Schule. Auch zukünftige Erstklasseltern fanden am Tag der offenen Tür mit ihren Vorschulkindern den Weg zu uns. So konnten sie am Tag der Schulanmeldung gleich auch einen ersten Eindruck von uns als zuständige Schule mit freiwilligem Ganztagsbereich gewinnen.

Die Klassenzimmertüren standen weit offen. Alle Eltern, Verwandte und Freunde waren eingeladen, einzutreten und Unterricht zu hospitieren. In der FGTS informierte das Erzieherteam über die Möglichkeit der Nachmittagsbetreuung. Hier konnte man sich auch im Mitmachzirkus erproben oder weitere Bastelangebote nutzen. Parallel lud der Förderverein der Grundschule zum Kaffee- und Kuchenbuffet im Elterncafe ein.

Im Laufe des Tages gab es zahlreiche positive Reaktionen auf die Gestaltung des Vormittags und so konnten wir unsere Gäste gut gelaunt in das Wochenende verabschieden. Fazit: Der Tag der offenen Tür hat sich wieder einmal mehr bewährt.

Bilder folgen

Herzlich willkommen an der Grundschule Lisdorf!

24 Schulneulinge werden feierlich empfangen

Am Montag, den 06.08.2018, war es endlich soweit: Es wurden an der Grundschule Lisdorf bei hochsommerlichen Temperaturen 24 neue Kinder in die Jahrgangsstufe 1 eingeschult.

Nach einer stimmungsvollen Feierstunde, in der die Schulneulinge und ihre Familien sehr herzlich empfangen wurden, wechselten die Kinder mit ihrer neuen Klassenlehrerin Frau Bauer und ihrer Fachlehrerin Frau Menniger zur ersten Unterrichtsstunde in den Klassensaal.

Währenddessen konnten sich die Eltern der Neuankömmlinge bei Kaffee und Kuchen stärken.

Im Anschluss ließen alle Schulneulinge auf das Startsignal von Rektorin Birgit Klein bunte Luftballons samt Karten mit ihren Namen und der Schuladresse in den strahlend blauen Lisdorfer Himmel steigen. Die Kinder müssen sich jedoch noch bis zum Tag der offenen Tür am 27.Oktober gedulden, bis die Siegerinnen und Sieger dieses durchgeführten Ballonwettbewerbs bekannt gegeben werden. Sie dürfen sich auf tolle Preise freuen, die der Förderverein zur Verfügung stellen wird.

Zuvor feierte die Schulgemeinschaft den Schuljahresbeginn in einem gemeinsamen Gottesdienst, um auch mit Gottes Hilfe „gut beschirmt“ ins neue Schuljahr zu starten.

Herzlichen Dank dem gesamten Orgateam und allen an der Umsetzung beteiligten Lehrern und Eltern. Herrn Lamar besonderen Dank für die musikalische Begleitung, Herrn Kaplan Marquardsen und Herrn Pastor Beckers für die Leitung des Gottesdienstes.

Vielen Dank auch dem Förderverein unserer Schule. Zur  Feier des Tages gab der Vorsitzende Herr Hemmerling allen Kindern und Lehrern ein Eis aus.

 

Professor-Ecker-Schule ist Internet-ABC Schule Saarland - Schulsiegel nach 2017 nun auch in 2018

20. Juni 2018, 9:45 Uhr: Herr Kultusminister Ulrich Commercon ehrt die Grundschule Lisdorf in einer Feierstunde für erfolgreiche Medienkompetenz-vermittlung. Frau Klein durfte damit zum zweiten Mal in Folge das Siegel „Internet-ABC Schule“ als Auszeichnung für herausragende Bildungsarbeit an der Grundschule Lisdorf entgegennehmen. Ziel des Kollegiums ist die Plakette in Gold. Sie wird der Schule nach vier Jahren Teilnahme an dem Projekt ausgehändigt.