Sie sind hier: Home > Unsere Lerngruppen > Lerngruppe 6 > 

Klassenfest der Seehunde

Zum Abschluss eines schönen Schuljahres in der neuen Seehundklasse und um unsere Viertklässler gemeinsam verabschieden zu können, machten wir einen Ausflug in den Wildpark nach Saarbrücken. Zunächst trafen wir uns mit einer Wildparkpflegerin, die uns in zwei Stunden alles wichtige rund um die Tiere im Park erklärte. Wir durften sogar einige Tiere in ihren Gehegen besuchen, streicheln und auch füttern. Das war ganz schön aufregend....

Wir sahen Kaninchen, streichelten und bürsteten Esel und fütterten Wildschweine, Ziegen und Luchse. Ganz besonders war es, dass das Luchsmännchen sehr nah zu uns herankam. Wir waren aber auch ganz besonders leise, damit wir die Tiere nicht erschreckten.

Nachdem wir nun so weit durch den Park gewandert waren, hatten wir ganz schön Hunger und unsere Eltern und Geschwister warteten im Waldklassenzimmer mit einem tollen und vielfältigen Picknick auf uns.

Leider gab es aber auch noch etwas trauriges zu erledigen. Frau Jager und die gesamte Klasse verabschiedeten sich mit einem kleinen Geschenk von unseren beiden Viertklässlern. Wir wünschten ihnen in ihrer neuen Schule viel Erfolg.

Im Anschluss konnten wir noch ein bisschen zusammen im Wald spielen und das Picknick weiter genießen.

Es war ein sehr schöner Abschluss des Schuljahres 2018/19 und wir sind schon gespannt, was wir im nächsten Schuljahr erleben werden.