Sie sind hier: Aktuelles > Aktuelles > 

Mädchen erreichen sensationell die Finalrunde

Unsere Mädels, betreut von Schulleiter Markus Weber, erreichen sensationell die Finalrunde bei den Grundschulmeisterschaften im Mädchenfußball und zählen schon jetzt zu den 5 besten Mannschaften des Saarlandes.

Im ersten Spiel stand am Ende trotz optischer Überlegenheit gegen Sonnenfeld Homburg 2 nur ein 0:0 zu Buche.

Danach besiegte man durch Tore von Emilia und Ariana Sonnenfeld Homburg 1 mit 2:0.

Gegen Homburg Langenäcker 1 reichte es nach einem Treffer von Emilia zu einem knappen 1:0.

Gegen die Bachschule Neunkirchen lag man bereits mit 1:3 hinten, ehe man mächtig aufdrehen konnte und am Ende mit 4:3 nach Treffern von Emilia (3) und Ariana gewann.

Somit musste im letzten Spiel ein Sieg zum Turniersieg her. Trotz totaler Überlegenheit wollte bis 70 Sekunde vor dem Ende kein Treffer gelingen. Den umjubelten Siegtreffer markierte dann Emilia und somit gewann man die Vorrunde in Schiffweiler mit 13 Punkten und 8:3 Toren!

Tolle Leistung unserer Mädels!

Es spielten: Jule Lauk, Lilly Kessler, Marie Jochum, Laura Fries, Selina Podevin, Ariana Biehl, Emilia Krause, Letizia Marrali

Sportliches 2. Halbjahr

Erneut standen einige sportliche Betätigungen auf dem Plan unserer Schüler im 2. Schuljahr.

Neben dem traditionellen Inlinerkurs in allen Klassen, wurden die Landsweiler Vereine von Schulleiter Markus Weber angeschrieben und einige stellten sich unseren Kindern vor.

Neben Tanz durch den KKV Landsweiler, Völkerball durch die TG Stennweiler und Handball durch die HG Itzenplitz standen auch Fußball (Besuch des DFB-Mobils) und Tennis (Start der neuen Tennis-AG) auf dem Plan.

Mit Freude nahmen unsere Schüler die Angebote an.

 

 

Kinderbücherbörse erneut gut besucht!

 Erneut gut besucht war die 3. Kinderbücherbörse in unserer Schule.

Einige Bücher wechselten den Besitzer!

20190405_093049.jpg

Lesenachmittage werden erneut gut angenommen!

Bereits zum 3. Mal finden an unserer Schule die beliebten Lesenachmittage statt.

Hierbei liest jede Woche ein Lehrer den interessierten Kindern an einem Nachmittag aus einem Buch vor.

Im Schnitt nehmen mehr als 20 Schüler dieses Angebot war.

 

Autorenlesungen für unsere Schüler

Im Herbst fanden gleich zwei Autorenlesungen in unserer Schule statt.

Den Anfang machte Josef Koller, der die Spezialisten vortrug und den 1. und 2. Klassen sogar kleine Zaubertricks vorführte!

Einige Tage später las Michael Petrowitz ebenfalls unseren Kinder "Das wilde Uff".

Als er auch noch seine E-Gitarre auspackte, gab es kein Halten mehr!

Zwei tolle Tage, die Lust aufs Lesen machen!

Erstklässler besuchen die Sparkasse!

Anlässlich des Weltspartages nahmen unsere beiden ersten Klassen am Malwettbewerb der Sparkasse teil.

Die beiden Klassen ließen es sich nehmen die Bilder persönlich in der Filiale in der Kreisstraße abzugeben.

Handballaktionstag

Am vergangenen Freitag fand der Handballaktionstag in unserer Schule statt.

Die HG Itzenplitz stellte den Handballsport in einer schönen Trainingssport vor.

Erstklässler erhalten Warnwesten

Die Schüler unserer beiden ersten Klassen haben vom ADAC Warnwesten erhalten, damit sie in der dunklen Jahreszeit besser auf dem Schulweg erkannt werden.

Die Westen wurden von den beiden Klassenlehrerinnen Frau Denig und Frau Bell überreicht!

Einschulungsfeier sehr gut besucht

Am ersten Schultag konnte Schulleiter Markus Weber in der sehr gut gefüllten Schulturnhalle 40 neue Erstklässler in der Grundschule Landsweiler-Reden begrüßen.

Nach einigen musikalischen Beiträgen durften die Schüler mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Denig und Frau Bell zur 1. Schulstunde in den Klassensaal.

1. Kindergarten- und Schulfest sehr erfolgreich!

Erstmals fand in Landsweiler-Reden ein gemeinsames Kindergarten- und Schulfest statt.

Unter dem Titel "Künstler und Artisten" war viel auf der Bühne geboten!

Neben den Auftritten der Kindergartenkinder und Schüler waren der Workshop mit Oku von Oku an the reggea rockers sowie die Darbietungen des Zauberers und Bauchredners Herzkönig die Highlights.

Vielen Dank an die Sponsoren und die vielen Helfer für einen wirklich tollen Tag!

 

 

Drittklässler erhalten Schwimmabzeichen in Bronze

Nach Beendigung des Schwimmkurses für die Kinder unserer beiden 3. Klassen haben 14 Kinder das Schwimmabzeichen in Bronze erhalten.

Hierfür muss man aus 1 Meter Höhe ins Wasser springen, einen Ring im 2 Meter tiefen Wasser ertauchen und 200 Meter in maximal 15 Minuten schwimmen.

Glückwunsch an unsere Mädels und Jungs!

Grundschule Landsweiler-Reden beim Kirkeler Burgsommer

Am 14.5.18 waren die 2., 3. und 4. Klassen zu Gast beim Kirkeler Burgsommer.

An vielen verschiedenen Stationen konnten sie in das Leben im Mittelalter eintauchen.

Vom Bergfried aus hatte man eine tolle Aussicht!

Am Ende des spannenden Tages erhielt jede Klasse ein Schwert.

 

 

Mädels und Jungs erreichen jeweils den 2. Platz

Bei den diesjährigen Grundschul-Fußballmeisterschaften traten wir mit insgesamt drei Mannschaften an. Den Anfang machten unsere Jungs beim Turnier in Ottweiler. Mit zwei Siegen und einer Niederlage erreichten wir den 2. Platz in unserer Vorrundengruppen!

Bei den Mädchen traten wir in Schiffweiler mit gleich zwei Mannschaften an. Während die 2. Mannschaft noch viel Lehrgeld zahlen und vier Niederlagen hinnehmen musste, konnte unsere 1. Mannschaft gut mithalten und erreichte mit 4 Punkten aus 3 Spielen einen tollen 2. Platz.

Ein Lob an alle Jungs und Mädels für die gezeigten Leistungen!

6. Platz bei Schiffweiler-Schulen-Fußballturnier

Nach dem die Grundschule Landsweiler-Reden im letzten Jahr überraschend das 3. Schiffweiler-Schulen-Fußballturnier gewonnen hatte, so war in diesem Jahr die Mission Titelverteidigung schwer.

Gleich zu Beginn erreichte man gegen die 5a ein 1:1. In der Folgezeit verlor man gegen die Grundschulen Schiffweiler und Heiligenwald sowie gegen die 5c. Gegen die 5d konnte man den ersten Turniersieg einfahren, verlor das letzte Spiel gegen die 5b aber wieder knapp. Am Ende reichten die 4 Punkte nur für Rang 6.

Trotzdem hatte unsere Mannschaft viel Spaß und kämpfte bei jedem Spiel.

 

Es spielten: Steffen Martin, Resul Rrahmani, Philipp Schäfer, Angelina Messina, Simon Stadtfeld, Tümay Fistikci, Lukas Brauner und Bennet Lehmann

Medienprojekttage

Auf dem Weg zur Medienkompassschule fanden im März an drei Tagen Medienprojekttage in unserer Schule statt.

Die beiden 3. Klassen erfuhren an einem Tag, was bloggen ist und durften den Iderblog ausprobieren.

Die beiden zweiten Klassen lernten das Programm IMovie auf den Ipads des LPM kennen und durften ein Video über unsere Schule erstellen.

Vielen Dank an das LPM für drei tolle Medientage!

 

 

Lesenachmittage wieder gut angenommen!

Auch in diesem Frühjahr fanden wieder die beliebten Lesenachmittage in der Schulbücherei statt.

An einem Nachmittag pro Woche las ein Lehrer den Schülern aus den verschiedenen Büchern vor.

Bis zu 25 Kinder folgten dem Angebot und lauschten den Geschichten von Hanni und Nanni oder Wie man seiner Lehrer erzieht!

Die Kinder zum Lesen zu begeistern ist eines unserer Schwerpunkte!

 

 

Erstklässler erhalten Lesestart-Pakate

Auch in diesem Jahr haben die Kinder der beiden 1. Klassen die Lesestart-Pakate der Stiftung Lesen erhalten.

Die beiden Klassenlehrerinnen Frau Klos und Frau Koch überraschten die Kinder mit dem Geschenk!

Bundesweiter Vorlesetag

Am 17.11.17 fand bereits zum 14. Mal der bundesweite Vorlesetag statt.

Die Grundschule Landsweiler-Reden nahm erneut daran teil und konnte in diesem Jahr gleich zwei bekannte Leser gewinnen.

Für die Kinder der 1. Klasse las Tobias Hans, MdL das Buch "Das kleine Gespenst" vor, für die 3. und 4. Klasse Manuel Andrack sein eigenes Buch "Cache! Wir finden ihn!".

Die Kinder der 2. Klasse hörten von Klassenlehrerin Frau Hemmer "Die kleine Hexe"!

Vielen Dank an die Leser!

St. Martinsumzug mit Besucherrekord!

Der gemeinsame Martinsumzug des Kinderhaus im Wiesengrund, der Grundschule Landsweiler-Reden sowie der Kath. Kirchengemeinde Herz Jesu war erneut ein riesiger Erfolg. Mehr als 700 Besucher wurde gezählt. Nach dem Wortgottesdienst in der kath. Kirche setzte sich der Umzug hinter St. Martin in Bewegung. Gesichert durch die Feuerwehr Landsweiler-Reden erreichte man das Martinsfeuer auf dem alten Sportplatz unterhalb der Schule. Neben Getränken konnten sich die vielen Besucher mit einer Martinsbrezel oder Rostwürstchen stärken.

Ein großer Dank geht an St. Martin alias Jenny Marx und an die Feuerwehr Landsweiler-Reden für die erneut tolle Unterstützung!

Autorenlesung

Traditionell fand auch in diesem Herbst eine Autorenlesung in der Grundschule Landsweiler-Reden statt.

Schulleiter Markus Weber war es gelungen Minna MacMaster über den Friedrich Bödecker Kreis zu buchen.

Die Kinder hörten gespannt Ihren Erzählungen über die Arbeit eines Autoren zu und waren von  ihren schönen Geschichten fasziniert.

Ein Dank geht an den Förderverein der Grundschule Landsweiler-Reden für die finanzielle Unterstützung!

Schöne Einschulungsfeier

Richtig viel los war am Einschulungstag in der Turnhalle der Grundschule Landsweiler-Reden.

Die Klassen 2 bis 4 hatten sich ein tolles und kurzweiliges Musikprogramm ausgedacht.

Schulleiter Markus Weber konnte im Anschluss 36 neue Erstklässler in der Schule begrüßen, die zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Klos und Frau Koch ihre erste Unterrichtsstunde erlebten.

Ein Dank geht an die Eltern der 2a und 2b für die Bewirtung!

Verteilaktion an der Schule

Am 8.9.17 fand in unserer Schulturnhalle der Startschuss für die 5. Runde "Internet-ABC" statt.

Neben einem kleinen Rahmenprogramm und Reden der Staatssekretärin Frau Streichert-Clivot sowie des Direktors der Landesmedienanstalt Herr Conradt erhielten die Kinder der 1. Klasse den "Flimmo" und die Kinder der 3. Klasse die Broschüre zum "Internet-ABC"