Sie sind hier: Schulgemeinschaft > Alumni > 

Alumni

Wenn man sich als Lehrer spätestens bei der Abiturfeier von Schülern/Schülerinnen verabschiedet, die man manchmal über mehrere Jahre ihres schulischen Lebens begleitet hat, dann fragt man sich oft: „Was werden sie nun mit ihrem Leben anfangen?“  Meistens bekommt man darauf keine Antwort. Manchmal liest und hört  man allerdings etwas in den Medien oder man erfährt etwas von den Eltern, die man im Laufe der Schulzeit ja auch oft kennengelernt hat, oder der eine oder andere kommt mal „zu Besuch“ in seine alte Schule. Dann erfährt man oft erstaunliche Dinge – von ungewöhnlichen Tätigkeiten oder Aufenthalten in fremden Ländern direkt nach dem Abitur oder von interessanten Ausbildungen oder  beruflichen Tätigkeiten. Man denkt: „Schade, dass unsere jetzigen Schüler und Schülerinnen und auch die Kolleginnen und Kollegen davon nichts erfahren.“ In so einer Situation wurde die Idee zu der vorliegenden Seite geboren. In loser Folge  sollen  ehemalige Schülerinnen und Schüler, die das möchten,  die Gelegenheit haben, von ihren Erfahrungen und Erlebnissen zu berichten, um  so  den jetzigen Schülerinnen und Schülern vielleicht  Impulse und Anregungen  zu geben.  Dazu stellen sich die Verfasser zunächst kurz selbst vor, danach folgt der jeweilige Bericht. Vielleicht entwickeln sich daraus ja auch regelmäßige Kontakte zwischen Ehemaligen  und ihrer alten Schule, wer weiß.      
Es wäre schön, wenn sich möglichst viele Ehemalige des Leibniz-Gymnasiums  melden würden, um die Seite zu bereichern und zu gestalten. Einfach einmal eine Email schreiben, anrufen oder vorbeikommen. Kontaktlehrerin: Margitte Roth-Reiplinger

Erfahrungen mit der Saarländischen Studienstiftung

Katharina Karr, ehemalige Schülerin des Leibniz-Gymnasiums, berichtet in diesem Artikel über ihre Erfahrungen mit der Saarländischen Studienstiftung.

Frauen und Technik, das passt nicht zusammen?

Kathrin Riemann, Abiturjahrgang 2018, hat sich für einen für Frauen noch immer nicht alltäglichen Studienbereich entschieden. undefinedHier schreibt sie über ihre Erfahrungen.

Ein Monat im Paradies

Jana Bickel hat im Jahr 2018 ihr Abitur am Leibniz-Gymnasium gemacht. Danach wollte sie sich erst ein wenig in der Welt umsehen und entschied sich, ein Praktikum auf Sansibar zu machen.undefined Hier ihr Bericht.

Lucas Küntzer

Lucas Küntzer hat im Sommer 2013 sein Abitur am Leibniz-Gymnasium St. Ingbert gemacht. Direkt im Anschluss hat er angefangen, an der Universität des Saarlandes Physik zu studieren. Mittlerweile studiert und arbeitet er im Fachbereich Informatik der Hochschule Trier. Er möchte seinen Werdegang mit denen teilen, welche vielleicht noch nicht wissen, was sie im Anschluss an die Schulzeit machen möchten.

undefinedSein Text für die unentschlossenen Schüler...

Ida Arend: "Freiwilliges Soziales Jahr in Ruanda"

Ida Arend hat 2016 am Leibniz-Gymnasium St Ingbert Abitur gemacht. Im Anschluss hat sie sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr in einem ungewöhnlichen  Land entschieden: nämlich für den afrikanischen Staat Ruanda, in dem sie mit Schulkindern arbeitet. Über diese Arbeit und ihre erste Zeit in Ruanda schreibt sie in ihrem Initiates file downloadBericht.

Elena Mathieu: "AuPair in Australien"

Elena Mathieu hat 2016 am Leibniz-Gymnasium ihr Abitur gemacht. Nach ihrer Schulzeit hatte sie das Bedürfnis, erst einmal etwas völlig anderes zu machen und sich ein wenig von der Welt anzusehen. Deshalb entschied sie sich für einen AuPair-Aufenthalt in Australien. Initiates file downloadHier ihr Bericht.

Florian Jung: "Meine Zeit in China"

Florian Jung machte 2012 sein Abitur  am Leibniz-Gymnasium St. Ingbert.  Schon während seiner Schulzeit verbrachte er ein Jahr in China, und in dieses Land zog es ihn auch später immer wieder. Florian studiert Physik an der Universität Leipzig und würde seine Erfahrungen zu Auslandsaufenthalt und Studium gerne an Interessierte weitergeben.

Initiates file downloadDer Bericht von Florian Jung als PDF

Florian Kraffert "Ein Jahr Thailand"

Florian Kraffert ist Jahrgang 1995 und machte 2014 sein Abitur  am Leibniz-Gymnasium St. Ingbert.  Nach dem Abitur hielt er sich von Mitte 2014 bis 2015 in Thailand auf. Seit seiner Rückkehr studiert er Rechtswissenschaften an der Universität Saarbrücken

Initiates file downloadDer Bericht von Florian Kraffert als PDF